Produktetiketten

Branchen

»Kosmetik

»Lebensmittel

»Land- und Forstwirtschaft

»Chemie

 

Kosmetik

Ästhetik, Pflege und Hygiene sind die Kernkompetenzen der kosmetischen Branche. Umso wichtiger ist es, dass sie sich auch in der Gestaltung und Verarbeitung maßgefertigter Etiketten für Ihre Verpackungen widerspiegeln. Gleichzeitig gilt es, alle Forderungen der Deklarationspflicht zu erfüllen. Hierbei ergeben sich oft hohe technische Anforderungen, z.B. dann, wenn Typografie geringer Größe auf transparenten Materialien oder in einem Farbfeld randscharf und dauerhaft lesbar bleiben soll – auch nach monatelanger Belastung durch die Handhabung. Wasser- und Abriebfestigkeit sind deshalb oberstes Gebot, ebenso wie ein hochauflösender Druck und eine hervorragende automatische Verarbeitbarkeit im Befüll- und Verpackungsprozess.

 

Auf die Qualität unserer Etiketten verlassen sich Hersteller von:
– Haarshampoo, Haarspray und Haarpflegeprodukten
– Reinigungs- und Pflegeprodukten
– Aerosolen
– Kosmetik
– Parfüm

 

Lebensmittel

Genuss, Produktsicherheit und garantierte Qualität sind die Anforderungen, die Verbraucher an ihre Lebensmittel stellen. Genau dies muss deshalb auch die Etikettierung signalisieren: Sie ist Produktversprechen, Packungsbeilage, gesetzlich geregelte Pflichtinformation und Zubereitungsanweisung zugleich.

Gleichzeitig geht der Trend im Lebensmittelbereich auch dazu, Etiketten als zeitlich begrenzte Aktionsmedien für Rabatte, Gewinnspiele und Sonderinformationen auf eigentlich direkt bedruckten Verpackungen einzusetzen. So wird das Etikett zum eigenständigen Kommunikationsmedium.

 

Anforderungen die an Lebensmittel-Etiketten gestellt werden:
– Feuchtigkeits- und Kondenswasserbeständigkeit, z.B. bei Kühl- und Tiefkühlprodukten
– Hitzebeständigkeit, z.B. bei Produkten, die in der Verpackung pasteurisiert werden, wie Bio-Quark, Joghurt oder Wildspezialitäten in Gläsern
– Garantiert geschmacksneutral und schadstofffrei
– Dauerhaft optimal lesbar
– Während des Verpackungsprozesses mit individuellen Informationen bedruckbar (z.B. Mindesthaltbarkeitsdatum)

 

Land- und Forstwirtschaft

Land- und Forstwirtschaft sichern unsere Ernährung, produzieren nachwachsende Rohstoffe und sind in ihrer heutigen Form enger denn je mit anderen Wirtschaftszweigen vernetzt – von der Energieerzeugung bis zur Möbelindustrie. Auch deshalb haben Etiketten in diesen Primärbereichen der Wirtschaft viele Facetten.

 

Wir produzieren für unsere Kunden:
– Etikettierungen für Pflanzen, Gehölze und Bäume
– Packungsetiketten für landwirtschaftliche Rohstoffe, für Produkte im Erzeugerverkauf sowie für Hofladen- und Marktstand-Produkte von der Marmelade bis zum Bio-Käse
– Etikettierungen für Sämereien, Düngemittel und Veterinärbedarf

 

Die Eigenschaften unserer Etiketten für diesen Branchenbereich: Materialien und Aufdruck müssen sich durch hohe Witterungsbeständigkeit und Lichtechtheit auszeichnen. Fast immer muss in einem zweiten Arbeitsschritt beim Kunden eine Personalisierung erfolgen und konkrete Daten zur Haltbarkeit, zur Chargennummer und zum Produkt müssen direkt eingedruckt werden. Allen diesen Anforderungen tragen wir individuell und in direkter Zusammenarbeit mit dem Kunden Rechnung – gewissenhaft und praxisgerecht.

 

Chemie

Was für Nahrungsmittel- und Kosmetiketiketten im Kleinen gilt, ist für die Chemische Industrie in viel größeren Dimensionen von entscheidender Wichtigkeit: Lesbarkeit auch unter widrigsten Umständen – z.B. wenn Container-Etiketten Wind und Wetter oder sogar Meerwasser ausgesetzt werden. Denn gerade in der Chemie sind lange Transportwege und Lagerzeiten von Rohstoffen und Produkten durchaus keine Seltenheit. Gleichzeitig müssen umfassende Sicherheitsvorschriften beachtet werden. Welche das im Einzelfall genau sind, definiert in der Regel das Etikett.

Auch nach Jahren, im schlimmsten Fall, unsachgemäßer Lagerung oder nach einem Unfall muss noch eindeutig feststellbar sein, was sich in einem Kanister, Fass oder Container befindet. Witterungsfestigkeit und Eindeutigkeit der Etikettierung sind deshalb oberstes Gebot – für die Sicherheit und für die Umwelt.

 

Erfolgreich produzieren wir seit 40 Jahren für unsere Kunden:

– Kunststoffetiketten als Produktetiketten zum nachträglichen Bedrucken mit Informationen
– Etiketten mit Spezialklebstoffen für schwierige Untergründe wie z.B. niederenergene (Bipolare) Oberflächen
– Container-Etiketten mit Zertifikaten für die Seewasserbeständigkeit. (z.B. nach British Standard, BS5609)
– Gefahrstoffaufkleber
– Produktetiketten für Reinigungsmittel, Aerosole, Schmierstoffe, technische Fette und vieles mehr.